WEITERBILDUNG 

FÜHREN MIT PERSÖNLICHKEIT

Welche Ihrer Vorgesetzten sind Ihnen in Erinnerung geblieben? Sicher diejenigen, die Sie und andere Mitarbeiter begeisterten und eine Entwicklung in Gang setzen konnten.

 

Im Zeitalter von «Organisationsentwicklung» und «Lean Management» rückt der Fokus aber stark auf die Prozesse. Im Zentrum der Optimierung sollten stattdessen die Mitarbeiter stehen: der Mensch braucht Entfaltungsmöglichkeit. Nur so schöpft er sein Potenzial aus.

 

Unsere Weiterbildung «Führen mit Persönlichkeit» ist genau darauf ausgerichtet: Sie als Führungspersönlichkeit führen Menschen.

 

Das Programm ist wissenschaftlich basiert und lehrt Sie in sieben prozessorientierten Seminaren die Führungskompetenzen, mit denen Sie bei Ihren Mitarbeitern in Erinnerung bleiben.

DIE WEITERBILDUNG IST MODLAR AUFGEBAUT UND FOLGT DEM VERLAUF:
 

PROZESSSEMINARE

In den sieben Prozessseminaren werden den Teilnehmer die Grundlagen zur Führung vermittelt. 

 

 

PROZESSCOACHING
Für jedes Modul erstellen die Teilnehmer ein Prozessjournal, in dem das Gelernte in Bezug auf sich selbst thematisiert wird.

 

EINZELCOACHING

Einzelcoachings unterstützen Ihren Persönlichkeitsprozess als Führungskraft und den Transfer des Erlernten in Ihren Arbeitsalltag. Jeder Teilnehmer erhält fünf Stunden Einzelcoaching bei einem von uns vorgeschlagenen Coach.

 

 

TEAMCOACHING

Unser Teamcoaching sichert gleichzeitig das gemeinsame Führungsverständnis aller Teilnehmer. Die Teilnehmer lernen in drei Teamcoachings die Grundlagen von Team- und Gruppenprozessen kennen.

 

 

SEMINARARBEITEN

In einer Seminararbeit wird von jedem Teilnehmer eines der Seminarmodule in einer schriftlichen Arbeit vertieft und mit den eigenen persönlichen Erfahrungen verknüpft.

 

 

FACHGESPRÄCH

Die Seminararbeit und die persönliche Weiterentwicklung während der Weiterbildung wird in einem Fachgespräch reflektiert.

 

 

ZERTIFIZIERUNG

Wir bieten eine Zertifizierung, um das Erlernte in der Organisation zu verankern. Die Prozessjournale, die Seminararbeit und das Fachgespräch bei einem Coach führen zu einer Zertifizierung. Alle Personen, die in den drei Bereichen als 'gut' eingestuft werden, erhalten das Zertifikat.

adet GmbH


Triemlistrasse 17
CH-8047 Zürich
info@adet.ch

AFNB

 

Neurowissenschaftliche Konzepte für Trainer, Berater und Coaches.